Wahlstudio-Publikum erwünscht

Eine kurze Klarstellung, da häufiger schon Nachfragen auftauchten: das Wahlstudio wird morgen zwar umfangreich in Bild und Ton ins Netz gestreamt und freut sich über jeden, der einschaltet. Aber die Sendung selbst ist auch eine öffentliche Veranstaltung auf der Bühne im Café des Betahauses in der Prinzessinnenstraße 19-20 in Berlin Kreuzberg.

Dort findet in zwei großen Räumen eine Wahlparty statt. Im Café sind wir mit dem Bundesradio, im anderen Raum gibt es große Beamer mit Live-Übertragung vom Fernsehprogramm der üblichen Verdächtigen, so daß für jedermann was dabei ist. Im Café gibt es Speis und Trank und so oder so kann man überall nette Leute treffen.

Wer also keine Lust hat, Couchpotato zu spielen kann sich bei voraussichtlich gutem Wetter einfach mal ins Freie wagen und zum Betahaus begeben.

3 Gedanken zu „Wahlstudio-Publikum erwünscht“

  1. kann man das Video auch im Nachhinein runterladen? ich werde wahrscheinlich auf einer Wahlparty sein, auf der wir nicht Bundesradio sehen können.

    viel Erfolg heute und vielen Dank für das vielversprechende Angebot und Projekt!!! :)

  2. blogger ja, wissenschaftler ja, aber was zum henker sollen politiker beitragen außer die üblichen unerträglichen phrasen? oder wohlt ihr sie live schlachten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.